Kategorien
Yeah

Da shit: Sandwichtoast!

Bin neulich beinahe vom Stuhl gefallen, als ich aus Spaß den Eiweißgehalt von Sammy’s Supersandwich mit dem von Pumpernickel verglich. Ihr ahnt bereits, wer das Duell gewonnen hat, wer ganz nebenbei noch recht ballaststoffreich ist und wer allenfalls ein bisschen mehr Fett hat (4% im Vergleich zu 1%). Mehr Zucker allerdings nicht, die packen ja Zuckerrübensirup ins Schwarzbrot, damit es so aussieht, als hätten sie’s im Ofen vergessen.

Kunststück, werdet ihr sagen: Sandwichtoast hat bei gleichem Gewicht das fünffache Volumen wie ein rheinisches (oder westfälisches) Vollkornbrot. Dann musst du viermal so viel Toast essen, um auf den gleichen Eiweißgehalt zu kommen.

Okay, aber wo ist das Problem? ^^

Gerade im Aldi kam ich zufällig wieder am Sandwichbrot vorbei. Und, jetzt haut’s mich ganz um: Die Dinkelvariante hat noch einmal 2 Prozent mehr Eiweiß. Also in etwa so viel wie Magerquark.

Proteingehalt einiger interessanter Lebensmittel
Pumpernickel (Massenbrothaltung)4,8%
Toastbrot (default, weiß)6,5%
Toastbrot (default, Vollkorn)6,8%
Sammy’s Supersandwich (weiß)8,5%
Sandwichtoast (Vollkorn, Aldi)8,5%
Pumpernickel (trad.)9,0%
Magerquark (20% fett, Aldi)10,2%
Sandwichtoast (Dinkel, Aldi)10,3%

Deswegen hier einmal eine fette Lanze für Sandwichtoast, ein unterschätztes Lebensmittel! Was soll ich da noch dieses fiese Grau-, Eiweiß- oder Leinsamenbrot essen!

* Ich bin weder verschwägert noch verwandt mit oder gar bezahlt von Sammy’s Supersandwich (schade). Aber erst dadurch kam mir die Idee für diesen Beitrag. Esst gerne ein vergleichbares Produkt eurer Wahl, wenn es mindestens gleich viel Eiweiß hat!

* Keine Sorge, wenn ich hier mal wieder als Negativbeispiel für eure Kinder vorangehe: Ich mag auch Pumpernickel oder mal ein Vollkornbrot. Kinder, hört auf eure Eltern, wenn sie Recht haben!

* Sehr eiweißreich (ich schrieb einmal auf Leidartikel darüber) sind übrigens auch Erdnussflips (ca. 14%), die gesunde(re) Alternative zu Kartoffelchips (um die 6%).

* In diesem Beitrag kommen zwei Wörter mit einer stst-Buchstabenfolge vor. Nicht schlecht, oder? Findet ihr sie?

4 Antworten auf „Da shit: Sandwichtoast!“

Nuja… die Kalorien sind halt der Punkt. Wenn man sich satt ist hat man geschätzt 400 kcal durch Sammy konsumiert bei 4 Scheiben, aber bei 100gr Pumpernickel (ist jetzt meine Schätzung dass man das zur Sättigung braucht) grade mal 250kcal. Hauptpunkt ist aber dass diese laut der Theorien der Ernährungswissenschaftler auch noch langer sättigen weil der Körper sie deutlich langsamer verarbeitet.

Aber da sind alles theoretische Werte und es gilt das auszutesten! Wie viel Gramm je Brot braucht man wirklich um satt zu werden?

Jürgen, tu mal was für dein Geld und find das raus!

Vollkornbrot dürfte schon länger vorhalten. Kalorien sind mir tatsächlich gar nicht so wichtig. Mal gucken, wie sich das testen lässt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.